Neues und bereicherndes – Oscar

84 Academy Award "Oskar" in 2011

Hallo liebe Blogger-Freunde und werter Leser,

Ein neuer Tag, eine neue Woche und (wie an fast jedem Tag) auch jede Menge Neues und Neueres. An diesem Montag (der 27. Februar) hat sich in Sachen „Neueres“ auch die Riege der Oscar-Würdenträger erweitert ich ganz persönlich fühle ich mich bei dieser 84’ten Oscar-Verleihung auch gleich an eine sehr beeindruckende Bereicherung aus dem letzten Jahr (der Oscar-Verleihung 2011) erinnert. Dort wurde nämlich der „Short-Animation“ Award an einen m.E. nach gaaaanz besonderes bemerkenswerten Film verliehen – was ich auch eher zufällig prompt in dieser Nacht der Oscars im Facebook wieder entdecken durfte …

DER Oscar-Gewinner im vergangenem Jahr aus dieser besagten Rubrik »Kurzfilm« ging nach meinem Dafürhalten –mehr als „nur“ zu Recht– an die wohl wundervollste Animation über ein bereichertes Leben von, mit und für Bücher dar, wie es faszinierender, rührender, humorvoller und nachdenklicher kaum dargestellt werden könnte – kurzum:

Ladies and Gentlemen, i’m proud to present the real winner in Category „Short Animation“ of an Oscar in 2011 (so, right: 1 year ago and still one of the best) – have a Look and enjoy: „The phantastic flying Books of Mister Lessmore“ – a very special and maybe „possible“ Journey, shown here …

YouTube-Original unter: http://www.youtube.com/watch?gl=DE&v=Adzywe9xeIU

Lassen Sie sich einfach mal für knappe 15 Minuten in die wahrlich gaaaanz andere, faszinierende und entführende Welt von Büchern „entführen“ – das hier, ist jede einzelne Sekunde davon wert! Ich wünsche viel Vergnügen

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

About freuter

just a simple soul in a big wide world

2 responses to “Neues und bereicherndes – Oscar”

  1. Dietlinde Hachmann says :

    Berührend! Ja, der Film hat einen Oscar verdient – wunderschön. Ganz lieben Dank, dass du ihn hier zeigst…. ;-)))

    Gefällt mir

    • freuter says :

      Ja, finde ich auch! Man merkt förmlich jede Sekunde, mit wieviel Liebe fürs Detail und welcher Freude am perfekten Ergebniss hier an die Arbeit gegangen wurde, oder nicht?!

      Ein wahrer Achtungserfolg in Sachen „konzentrierter Leistung“, bei dem man sich nur ein Scheibchen abschneiden kann 😉

      …und jede Filmminute ein ganz eigener Genuß, oder?!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: