Archiv | Hardware RSS for this section

WLan und die Umlaute


Heute mal rasch ein kleiner, aber wichtiger Hinweis für die s.g. iDevice-User – also iPad, über iPhone bis iPod (aber auch andere WLan-Geräte):

Wie es immer häufiger vorkommt, schimpfen gerade die Handybesitzer oftmals über instabile WLan-Verbindungen und haben leider oft die FritzBox oder AVM-Geräte besonders auf dem Kicker – ganz zu Unrecht, wie ich mal anmerken muss. Denn häufistger Anlass für gar keine, schlechte, oder ständig abbrechende Verbindungen ist der Name des Gerätes! Weiterlesen …

Advertisements

Apple iCloud – Übersetzung der ‚How to set up iCloud‘


Als Nutzer der s.g. iDevices (also z.B. des iPhone, iPod, oder iPad) sehen sich derzeit viele Anwender vor dem neuem iOS 5 und damit vor etwas über 200 Neuerungen, die man nun erst wieder kennen lernen muss und einschätzen sollte. Eine davon ist die s.g. iCloud, welche Apple nun auch in einem kostenfreiem Tarif mit 5 GB Cloud-Space anbietet.

Praktisch, sinnvoll und eigentlich längst überfällig, hat dieser Dienst aber auch noch den ein, oder anderen Mangel. Unter anderem, dass gleich einige Informationen dazu (derzeit noch) nur in englischer Sprache vorhanden sind. Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: